Endlich Hilfe – ganz ohne Chemie!

Anzeige

Sie sind ein wahrhaft lästiges Leiden: Rückenschmerzen.

Rund 90% der Bevölkerung plagen sich damit herum. Doch was kann man tun, wenn jede Bewegung zur Qual wird? Ständig Chemie-Keulen können ja nicht die Lösung sein!
Die gute Nachricht: Forscher haben eine natürliche Schmerztablette entwickelt, die Rückenschmerzen wirksam bekämpft – aber sehr gut verträglich ist!

Laborstudie: Inhaltsstoff so wirksam wie chemisches Schmerzmittel – aber 100% natürlich

Mit dem Thema Rückenschmerzen beschäftigt sich die Wissenschaft schon sehr lange. Auf der Suche nach einem wirksamen Arzneimittel gelang den Forschern ein großer Erfolg: Sie entwickelten Rubax MONO – eine natürliche Schmerztablette, die rheumatisch bedingte Schmerzen, Folgen von Verletzungen und Überanstrengung wirksam bekämpft. Das Geniale: Laut einer Laborstudie1 ist ihr natürlicher Inhaltsstoff so wirksam wie ein chemisches Schmerzmittel. Der entscheidende Unterschied zu herkömmlichen Schmerzpräparaten: Dank der natürlichen Kraft des Arzneistoffes ist Rubax MONO sehr gut verträglich!

„[…] ein sehr gutes Produkt, endlich auf natürlicher Basis“

Geht es Ihnen auch so, dass Sie ständig zu Schmerzmitteln greifen müssen? Meist fällt die Wahl auf chemische Präparate. Doch die können eine Menge möglicher Nebenwirkungen auslösen. Eine aktuelle Studie2 fand heraus, dass sich bei der Einnahme bestimmter chemischer Schmerzmittel das Risiko für einen Herzstillstand um bis zu 50% erhöht. Nicht so bei Rubax MONO: Die Schmerztablette enthält einen natürlichen Wirkstoff namens T. quercifolium, der nicht nur besonders wirksam, sondern auch sehr gut verträglich ist. Deshalb sind bei Rubax MONO nicht die typischen und oft schweren Nebenwirkungen chemischer Schmerzmittel bekannt. Und genauso wenig Wechselwirkungen mit anderen Arzneien.

Ursache bekämpfen, statt nur den Schmerz betäuben

Während chemische Schmerzmittel die Schmerzen lediglich betäuben, packt Rubax MONO das Übel an der Wurzel an.

Rubax MONO unterscheidet sich radikal von herkömmlichen Schmerzmitteln. Denn es enthält einen besonderen, natürlichen Arzneistoff, der aus einer Pflanze extrahiert wird, die vor allem in Nord- und Südamerika vorkommt. Dieser wird seit Jahrhunderten wegen seiner schmerzlindernden Wirkung im Bewegungsapparat eingesetzt. In RubaX MONO ist dieser natürliche Wirkstoff speziell in Tablettenform aufbereitet. Das Besondere: Die Wirkung des Inhaltsstoffes ist einer Laborstudie1 zufolge sogar vergleichbar mit einem chemischen Schmerzmittel.

Sie wollen die Schmerzen endlich in den Griff bekommen? Dann probieren auch Sie Rubax MONO aus!

Mit Rubax MONO wählen Sie den natürlichen Weg raus aus der Schmerzfalle. Dank ihrer guten Verträglichkeit eignet sich die Schmerztablette optimal für eine regelmäßige Einnahme. Genau dafür bietet Rubax MONO die optimale Packungsgröße mit 80 Tabletten an. So kann das Arzneimittel die Schmerzen im Körper umfassend bekämpfen.

Wir empfehlen bei akuten Schmerzen bis zu 6x täglich 1 Tablette. Bei chronischen Beschwerden kann die Dosierung auf bis zu 3x täglich 1 Tablette reduziert werden.

Klasse. Ich bin total glücklich. Brauche keine anderen Tabletten (…) mehr. Habe mir sofort nach der Einnahme einer Packung direkt drei neue nachbestellt. Am Anfang habe ich sie genau nach Beschreibung genommen und jetzt nehme ich die Tabletten 3 x täglich und ich komme ohne zusätzliche Chemiekeulen aus. Mein Magen wird sich freuen.
(versandapo.de, Margarete M.*)


Jetzt bestellen

und exklusiven Preisvorteil sichern!


Testen auch Sie die natürliche und sehr gut verträgliche Schmerztablette. Mit ihrer Bestellung direkt hier sichern Sie sich jetzt einen exklusiven Preisvorteil für Rubax MONO (80 Tabletten) – für eine regelmäßige und natürliche Schmerzlinderung. Sie können Rubax Mono außerdem in jeder Apotheke oder in einer der nachfolgenden Online-Apotheken rezeptfrei kaufen.

Häufige Fragen

Was ist RubaX MONO?
Wo ist RubaX Mono erhältlich?
Welche Inhaltsstoffe sind in RubaX MONO enthalten?
Wie sollte ich RubaX MONO verzehren?
Wann darf RubaX MONO nicht verzehrt werden?
Ist RubaX MONO gut verträglich?
RUBAX MONO. Wirkstoff: Rhus toxicodendron Trit. D6. RUBAX MONO wird angewendet entsprechend dem homöopathischen Arzneimittelbild. Dazu gehören: Rheumatische Schmerzen in Knochen, Knochenhaut, Gelenken, Sehnen und Muskeln, Nervenschmerzen und Folgen von Verletzungen und Überanstrengungen. www.rubax.de. • Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. • PharmaFGP GmbH, 82166 Gräfelfing.
¹Patil, et al.: Modulation of arthritis in rats by Toxicodendron pubescens and its homeopathic dilutions.
Homeopathy. 2011 Jul; 100(3):131-7.
²Sondergaard et al.: Non-steroidal anti-inflammatory drug use is associated with increased risk of out-of-hospital cardiac arrest: a nationwide case-time-control study. European Heart Journal – Cardiovascular Pharmacotherapy. 2017 April; 3 (2): 100-7.
*Bild und Name fiktiv